Herbstkonzert 2014 – “Solang man Träume noch leben kann”

Slider4-Herbstkonzert_2014

Mitwirkende

  • Mandolinenorchester 1955 Königshoven unter der Leitung von Hubert Haan
  • MGV Quartettverein 1930 Königshoven e.V.
  • Solist Willi Bremer

Musikalische Gesamtleitung
Sergio Ruetsch

Das Programm

1.Konzerthälfte

Begrüßung
durch den 1. Vorsitzenden Manfred Speuser

Chor
2.)   Torero-Marsch (Oper “Carmen”)
3.)   Erhebet das Glas (Oper “Ernani”)

Solist Willi Bremer
Mariettas Lied zur Laute (Oper “Die tote Stadt)

Mandolinenorchester
a.)   Russisches Zigeunerlied
b.)   Lieder und Tänze aus Jugoslawien

Chor und Mandolinenorchester
4.)   Frühling in den Bergen
5.)   Sierra madre del Sur

Chor
6.)   Hey, das ist Musik für Dich

Pause – Getränke sind im Vorraum erhältlich

2. Konzerthälfte

Einlage zu Ehren Alfons Amfalder
Bild dir nichts ein

Chor
7.)   Lass die Sonne in dein Herz
8.)   We have a dream

Solist Willi Bremer
Amor ti Vieta (Oper “Fedora”)

9.)   Take me home Country-Roads
10.)   American Folksong

Mandolinenorchester
a)   Time of my life
b)   Drei Nüsse für Aschenbrödel

Chor
11.)   Chor der Gefangenen   (Oper “Nabucco”)
12.)   I will folow him

KONZERTENDE – Für das leibliche Wohl nach dem Konzert ist gesorgt.

Ticketvorverkauf

Tickets erhalten Sie vor Ort bei unseren folgenden Partnern:

  • Rathaus Kaster und Rathaus Bedburg
  • Schreibwaren Wassenberg
  • Blumenhaus Schlangen
  • Schuhcenter Gatzen
  • Reine Formsache

oder am schnellsten und bequemsten direkt online, in wenigen Minuten: Über unsere neu optimierte Online-Ticketreservierung reservieren Sie die von Ihnen gewünschte Ticketanzahl an der Abendkasse und können diese am Veranstaltungstag bezahlen und abholen.

Show-Case_Tickets